Theaterverein Obergoms

... mehr als nur eine Passion

027 974 68 68

1984Seelewandrig

 

Inhalt


Eine Parabel von Karl Wittlinger

Stückbeschrieb: Das Stück beschreibt, was passier, wenn ein Mensch die Seele verpfändet”, d.h. wenn er das Gewissen unterdrückt. Es zeigt aber auch, dass man eben ohne Gewissen keinen seelischen Frieden finden kann.

Coronavirus

Auf Grund der aktuellen Entwicklung dürfen keine Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen mehr durchgeführt werden. Aus diesem Grund müssen ab sofort sämtliche Aufführungen abgesagt werden. Wir wünschen allen in dieser speziellen Zeit viel Kraft und freuen uns jetzt schon, Sie in der nächsten Saison gesund  wieder begrüssen zu dürfen.

Theaterverein Obergoms