Theatersaison 2021/22

Der Vorhang bleibt geschlossen

Theatersaison 2021/22

Der Vorhang bleibt geschlossen

Mit grosser Hoffnung waren wir in den Theaterwinter gestartet: Seit September 2021 bis kurz vor der geplanten Premiere am 28. Dezember 2021 waren wir voll am Proben. Die Kulisse steht, die Kostüme sind bereit, wir waren bereit.

Leider haben wir uns aufgrund der Unsicherheit rund um den weiteren Verlauf der Corona-Pandemie aber entschlossen, den Vorhang auch diesen Winter geschlossen zu lassen. Die Gesundheit unserer Zuschauer:innen und Schauspieler:innen ist uns wichtig.

Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben. Wir hoffen, dass wir das eingebübte Stück „der kerngesunde Kranke“ im Winter 2022/23 zur Aufführung bringen zu können. In diesem Sinn danken wir allen, welche mit viel Engagement sich für den Theaterverein Obergoms einsetzen und für das Verständnis für diesen Entscheid.

Bis bald im Theatersaal Rottä in Münster.

Lustspiel in drei Aufzügen frei nach Molière

Der kerngesunde Kranke